Natur -Nomadin führt Sie - Kräuterwandern 

Bei einer kurzen Wanderung über eine Blumenwiese sammeln wir Wildkräuter und erfahren dabei Wissenswertes über deren Inhaltsstoffe, Verwendungsarten  und Wirkungen. In der Volksmedizin sind Wildkräuter ein traditionelles Anwendungsmittel.

Die gesammelten Kräuter werden dann verarbeitet und verkostet,  dadurch werden sie zum spürbaren Kräutererlebnis.

Aktuelle Termine für Kräuterwanderungen finden Sie hier.

WANDERUNGEN sind nach Absprache jederzeit und an verschieden Orten möglich.
Dauer: variabel 2 bis 6 Std.
Ab 6 Personen
 

BUCHEN SIE EINE FÜHRUNG:
E-Mail:
marialoescher@gmx.at
Tel. 0043 650 39 15 939

Die Heilkraft der Bäume nützen!

 

Bäume sind große Pflanzen und haben eine heilende Wirkung. Sie fördern die Selbstheilungskräfte, reduzieren Stress und aktivieren und vitalisieren. Dieses Wissen wurde schon immer gerne genützt, man wusste warum man die Linde im Hof pflanzte, nicht nur weil sie Schatten spendet und die Lindenblüten gerne als Tee getrunken werden sondern weil man ihr auch nachsagt dass sie die Seelen verbindet deshalb die Bank unter dem Baum die zum hinsitzen und plaudern einlädt.
Bei diesem Workshop erfährst du Wissenswerte über die Heilkraft der Bäume sowie deren Botanischen Eigenschaften lernst Heilanwendung kennen und nimmst Rezepte und Selbstgemachtes mit nachhause. Besprochen werden die Bäume:

Birke – entwässernd

Fichte – entspannend

Weide – ausleitend

Linde – beruhigend

Hasel - kühlend

Rosskastanie – reinigend...

 

 

 

 

 

 

 

Der Mensch braucht zwei Schönheiten,

eine Innere

und eine Äußere.

- Elisabeth Sigmund -